msvcp71.dll – Nachtrag

Das vor ein paar Tagen festgestellte Problem mit der fehlenden msvcp71.dll nach einem VMware Tools Upgrade im %windir%system32 betrifft auch andere Applikationen. Im aktuellen Fall funktionierte die LAN Capi von AVM nicht mehr. Ein Server baut über einen AVM Ken! Client eine ISDN Verbindung zu verschiedenen Banken auf. Beim Versuch den Client zu starten erscheint aber wenigstens der Hinweis, daß o.g. dll-Datei fehlt.
Erneut von anderer Stelle ins System32 Verzeichnis kopiert, Ken!-Client Dienst neu gestartet und schon läufts wieder.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.